Hosting, Kunden-Service und Tipps – Alfahosting im Gespräch

Hosting-Angebote, Kunden-Service und besondere Angebote - Alfahosting im GesprächIm Gespräch mit dem Anbieter Alfahosting geht es natürlich vor allem um deren Hosting-Angebote für unterschiedliche Anforderungen.

Aber es geht auch um guten Kunden-Service, besondere Features und Tipps für die eigene Website.

Guten Tag, Herr Wipplinger. Bitte stellen Sie sich meinen Lesern kurz vor.

Ich heiße Dirk Wipplinger. Meine Aufgaben im Hostingunternehmen Alfahosting GmbH umfassen die Partnerbetreuung, SEO, SEM sowie die Communitybetreuung.

Im Unternehmen bin ich seit 2011 angestellt. Mein Einstieg erfolgte über die Kundenbetreuung, wo ich wichtige Informationen über Kundenbedürfnisse und Anpassungswünsche sammeln konnte.

Vor meiner Tätigkeit bei Alfahosting war ich als PHP-Developer ein Spezialist für Blogs, CMS und Onlineshops – in meiner Freizeit beschäftige ich mich noch immer sehr gern mit diesen Themen.

Wie ist Alfahosting entstanden und wie hat sich Ihr Unternehmen seit dem Start entwickelt?

Alfahosting ist ein inhabergeführtes Hostingunternehmen aus Halle und wurde im Jahr 1999 gegründet. Der große Bedarf an Hostingdienstleistungen im deutschsprachigen Raum führte zu einem hohen Wachstum der Kundenzahlen und zum stetigen Ausbau des Unternehmens.

Wir orientieren uns direkt an den Bedürfnissen unserer Kunden, die uns über alle Kommunikationskanäle Feedback geben. Aufgrund dessen haben wir beispielsweise vor wenigen Monaten unseren Kunden kostenlose SSL-Zertifikate zur Verfügung gestellt. Die Freischaltung dieses Features für unsere Bestandskunden ist schon fast abgeschlossen.

Der qualifizierte und schnelle Support ist für unsere Kunden ein wichtiger Grund, Alfahosting als Serviceanbieter zu wählen. Mittlerweile betreuen wir mehr als 200.000 Kundenverträge.

Welche Hostingangebote haben Sie und wo befinden sich die Server?

Unser Produktportfolio umfasst unser Kerngeschäft: das Webhosting* – wir bieten sowohl für Einsteiger als auch für Power-User gestaffelte Tarife an. Populäre Anwendungen wie WordPress und Joomla! lassen sich in fast allen Webhosting-Tarifen installieren und verwalten.

Werbung

Darüber hinaus bieten wir allen Onlineshopkunden* optimierte Tarife für Magento, PrestaShop, OXID und viele weitere Shopsysteme, die entweder bereits vorinstalliert oder vorkonfiguriert sind bzw. installiert werden können.

Unsere Resellerkunden* schätzen die bezahlbaren Tarife mit großem Leistungsumfang. Die Domainreseller nutzen die Nameserver, bei denen Domains kostengünstig verwaltet und DNS-Einträge gesetzt werden können.

Für Kunden, die sich nicht mit FTP, Datenbanken und Absicherung der eingesetzten Websoftware beschäftigen wollen, haben wir Homepage-Baukasten-Tarife*, mit denen eine Webseite zusammengebaut werden kann. Weiterhin bieten wir mit unserem Homepage-Design-Service die professionelle Gestaltung von Webseiten an.

Die Cloud Server und Dedicated Server* komplettieren das Angebot. Unsere Server stehen in ISO-27001-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland.

Gibt es besondere Angebote, gerade auch im Vergleich zu Wettbewerbern?

Alfahosting ist erfolgreich geworden, weil der Service im Unternehmen eine hohe Priorität besitzt, sodass sich Kunden gut betreut wissen. Gleichzeitig ist es in unserem Interesse, dass Kunden ein Teil unseres Erfolgs zurückbekommen. Wir setzen als einer der wenigen Anbieter auf Lifetime-Provisionen in unserem Partnerprogramm. Partner, die unsere Tarife empfehlen und damit Vermittlungen tätigen, bekommen die Vermittlungsprovision zur Bestellung und bei jeder Tarifverlängerung erneut ausgezahlt.

Unsere Systemadministratoren und Entwickler stellen unseren Kunden aktuelle und stabile Technologien oft vor Einführung beim Wettbewerb zur Verfügung. So war Alfahosting einer der ersten Anbieter von MySQL 5.7 und PHP 7.1 FCGID.

Gibt es spezielle Resellerangebote?

Ja, wir bieten unseren Resellern eigene Tarife an, die eine einheitliche Oberfläche zur bequemen Kundenverwaltung beinhalten.

Jeder Reseller kann Domains selbstständig und preisreduziert mit dem Domainrobot verwalten. Mit dem Onlinetool AlfaDNS können außerdem alle benötigten DNS-Records für diese Domains gesetzt werden. Auch hier gibt es die Möglichkeit, dass Alfahosting die Domainverwaltung übernimmt.

Worauf muss ein Einsteiger bei der Auswahl eines Hosting-Tarifs besonders achten?

Jeder Interessent oder Kunde kann sich rund um die Uhr an unseren Support wenden, sobald er Fragen zum Tarif oder zu bestimmten Features hat. Es ist hilfreich, wenn der Kunde die Anforderungen seines Projektes kennt und diese entweder in unseren Tarifübersichten findet oder uns direkt danach fragt. Möglicherweise gibt es weitere Anforderungen des Kundenprojektes, die dann in einer persönlichen Beratung angesprochen werden können.

Falls aber einmal ein zu geringer Tarif bestellt worden ist, so kann natürlich innerhalb der Laufzeit in der jeweiligen Tarifgruppe ein Upgrade mit unserem internen Ticketsystem beantragt werden.

Welche Fehler werden bei der Auswahl des Hostings am häufigsten gemacht?

Einige Kunden unterschätzen die Anforderungen Ihres Vorhabens und wählen einen zu kleinen oder den falschen Tarif. Darum empfehlen wir unschlüssigen Kunden uns einfach kostenlos anzurufen und sich beraten zu lassen.

Gemeinsam mit unseren erfahrenen Supportmitarbeitern findet der Kunde den perfekten Tarif. Wie bereits erwähnt, ist aber auch der spätere Wechsel auf einen größeren Tarif problemlos möglich.

Bieten Sie Unterstützung beim Website-Aufbau bzw. bei der Installation für Anfänger an? Gibt es Testzugänge?

Alfahosting hat einen intuitiven App-Installer, bei dem in Abhängigkeit vom gebuchten Tarif die Software per Mausklick ausgesucht und innerhalb von wenigen Sekunden für Domains/Subdomains installiert werden kann. Der Test der Software ist für Einsteiger besonders einfach. Die damit eingerichtete Software kann durch den Kunden oder die Agentur komplett eigenständig angepasst werden. Anleitungen und Tipps für verschiedene Software haben wir in unserem Kundenforum veröffentlicht. Falls Kunden weitere Fragen haben, können sie diese dort direkt stellen.

Als eines der wenigen Hostingunternehmen bietet Alfahosting ein echtes Testen der Hosting-Tarife* für 45 Tage an. Der Testaccount wird nach 45 Tagen vollständig gelöscht und lässt sich nicht verlängern. Damit bieten wir die Möglichkeit, die gewünschte Softwareanwendung vorab zu testen. Bei Rückfragen steht dem Tester selbstverständlich unsere Kundenbetreuung zur Verfügung.

Wie sieht es bei Ihnen mit dem Support bei Fragen und Problemen aus?

Der Hostingsupport bei Alfahosting hat einen hohen Stellenwert. Die Kundenbetreuung wurde letztes Jahr erneut Testsieger beim großen Hotline-Test der Computerzeitschrift CHIP, worüber wir uns sehr gefreut haben.

Neukunden sind häufig über die gute Erreichbarkeit und den guten Support mit der schnellen Lösungsfindung überrascht. Das ist durch die vollständige Transparenz in den Bewertungen über Alfahosting zu erkennen. Wenn wir Probleme identifizieren, reagieren wir proaktiv über unsere Fachabteilung Complaint-Management und Social Media. In den meisten Fällen lässt sich so eine schnelle und zufriedenstellende Lösung finden.

Kunden können sich jederzeit, auch an Wochenenden und Feiertagen, über das Ticketsystem, per E-Mail, Fax oder telefonisch an uns wenden. Selbstverständlich sind wir auch via Facebook, Twitter, Google+, das Kundenforum und diverse Bewertungsportale erreichbar.

Wie gehen Sie mit der Datensicherung und dem Datenschutz um?

Als Hostingunternehmen unterliegen wir den gesetzlichen Vorgaben der Speicherung kundenbezogener Daten. Jeder Mitarbeiter von Alfahosting nimmt an Schulungen unseres Datenschutzbeauftragten teil und kann sich bei Fragen jederzeit an ihn wenden. Der Umgang mit Kundendaten unterliegt einem ständigen Controlling.

Die Daten selbst sind redundant und in verschlüsselter Form gespeichert. Auch die Datensicherung und die Datensicherheit sind für uns wichtige Kriterien. Oft fragen Kunden nach versehentlich gelöschten Daten oder E-Mails. Dann können wir auf die automatischen Backups in Hosting-Tarifen verweisen, die die Kunden selbstständig wiederherstellen können.

Bieten Sie SSL-Zertifikate an und wenn ja, was kosten diese?

Alfahosting hat vor wenigen Monaten mit dem Relaunch der Webseite das Feature Free SSL eingeführt. Außerdem steht eine Auswahl günstiger kommerzieller SSL-Zertifikate* in Form von internen und externen SSL-Zertifikaten bereit.

In diesen SSL-Zertifikaten können weitere Verifizierungsdaten angegeben werden. Unser Kooperationspartner ist der bekannte Anbieter Comodo. Kommerzielle SSL-Zertifikate bieten wir ab 1,69 Euro monatlich an.

Zum Schluss würde ich mich über Ihre besten Tipps für neue Websites freuen.

Ich empfehle stets allen Kunden die Aktualisierung der eigenen Website, sobald stabile und abgesicherte Versionen von den Entwicklern der Software zur Verfügung gestellt werden. Mit neuen Versionen können oft Vorteile von neuen Technologien, z. B. schnellere PHP-Versionen, Servercache und eine schnellere Ladezeit der Skripte, genutzt werden. Letzteres ist vor allem für das Ranking bei Google und anderen Suchmaschinen wichtig. Sicherheitsupdates sollten immer zeitnah nach einem zuvor angelegten Backup eingespielt werden.

In Abhängigkeit von der eingesetzten Software gibt es häufig Optimierungspotenziale von Projekten. Grundsätzlich sollten jedoch alle auf der eigenen Webseite eingebundenen externen Services auf Notwendigkeit geprüft werden. Diese sogenannten externen Requests verhindern meist das Server- und Browsercaching und erhöhen die Ladezeit einer Webseite. Es sollten auch nur tatsächlich genutzte Plug-ins und Templates von vertrauenswürdigen Quellen auf der Webseite eingesetzt werden. Bei Fragen zu optimalen Servereinstellungen kann gern in unserem Forum oder bei unserem Support nachgefragt werden.

Danke für das Interview

WERBUNG

Ein Gedanke zu „Hosting, Kunden-Service und Tipps – Alfahosting im Gespräch

  1. Schönes Interview, Dirk und Peer. Da ich die Partnerschaft mit Alfahosting ebenso schätze, kann ich die Aussagen zu der Qualität und dem Support nur bestätigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.