Hosting News und Links – März 2012

In Zukunft wird es hier im Blog immer mal wieder aktuelle News aus der Hosting-Branche geben.

Die Entwicklung geht auch im Hosting immer weiter und die deutschen Website-Hosting-Unternehmen bringen regelmäßig neue Produkte und Angebote auf den Markt.

Darüber werde ich in Zukunft regelmäßig informieren und auch interessante Hosting-Artikel hier verlinken.

Rückwärts-Auktion für Server

Eine interessante Sache hat Hetzner an den Start gebracht.

Auf der Website serverboerse.de werden gebrauchte Server angeboten.

Gebraucht bedeutet hier einfach, dass diese Server bereits im Einsatz waren und nun wieder frei sind.

Der Clou an der Sache ist, dass die Preise langsam aber stetig fallen und man somit erst dann zuschlagen kann, wenn einem der Preis zusagt. Außer natürlich, jemand anderes schlägt vorher zu.

Zur Auswahl stehen derzeit über 160 Server. In den nächsten Monaten sollen noch hunderte dazu kommen.

Über einen Filter kann man nach RAM, Festplatte, Zusatzfeatures filtern.

Werbung

Insgesamt eine interessante Aktion.

Giga-Hosting und Rootserver

Auf webhostlist.de gab es die News, dass der Anbieter Giga-Hosting sein Rootserver-Portfolio aufstockt.

Mit dem GIGA Dedicated Server X gibt es ein neues Highend-Modell im Angebot.

Neben einer 256 GB SSD wird es unter anderem 64 GB RAM und eine 3 TB Festplatte geben.

Ein echtes Powerpack für anspruchsvolle Hosting-Kunden.

Host Europe kauft RedCoruna

Schon etwas älter ist die Nachricht, dass Host Europe RedCoruna gekauft hat.

Bei RedCoruna handelte es sich um einen Hosting/Domain-Anbieter aus Spanien.

Damit will Host Europe international weiter wachsen.

JiffyBox Erfahrungen

Einen kleinen Erfahrungsbericht über JiffyBox, das CloudServer Angebot von DomainFactory, hat blog.koehler.pro veröffentlicht.

Die Zusammenfassung zwar nur sehr kurz, aber der Autor scheint zufrieden zu sein.

Kundenmenü-Update bei DF

Bleiben wir gleich bei DomainFactory.

Ein Update des Kundenmenüs Ende Februar hat ein paar kleine, aber schöne Verbesserungen mit sich gebracht.

Das Domain-Menü ist nun immer sichtbar und nicht wie bisher, nur wenn eine konkrete Domain angeklickt wurde.

Der Artikel, in dem diese Änderungen erklärt werden, ist recht lang. Das zeigt, dass sich hier jemand wirklich intensiv mit der Benutzerführung und Usability beschäftigt hat.

STRATO HiDrive mit gratis Netzwerkspeicher

Anlässlich der CeBIT hat Strato ein interessantes Angebot im Gepäck.

Der CloudDienst HiDrive kommt bis zum 31.3. mit der gratis USB Station 2 von Synology (Wert = 85 Euro).

Mit letzterem kann man Daten im lokalen Netzwerk bequem teilen. Gleichzeitig gibt es eine Anbindung an HiDrive, was es ermöglicht, auf die Daten auch von unterwegs zuzugreifen.

Ein interessantes Angebot.

WERBUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.